Vor Jahrhunderten entwickelt, ist die Lomilomi-Massage bis heute ein sehr wichtiger Bestandteil der traditionellen Heilkünste Hawaiis. Eine Lomilomi-Massage begleitet die Menschen ins Gleichgewicht und unterstützt sie bei der Entfaltung der eigenen Kraft. Lomilomi aktiviert Muskelverbindungen, dehnt Bänder und Sehnen, fördert die Beweglichkeit der

Ein bisschen Hawaii 

im Wyland

Gelenke, stimuliert Nerven und Organe und beugt Entzündungen vor. Eine besondere Bedeutung kommt dabei den Knochen zu. Nach hawaiianischer Erkenntnis sind in ihnen unsere Kraft und das überlieferte Wissen gespeichert. Für Körper, Geist und Seele ist Lomilomi wie eine Reise nach Hawaii und zurück.
Quelle: AlohaSpirit, Noëlle Delaquis, Meilen

Die Massage findet in einem gut beheizten Raum statt. Massiert wird mehrheitlich mit den Unterarmen.

© 2019 Wylomi

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now